Ausgezeichnet

Kategorie
Jahr

Elements

Außerordentlicher Anspruch an Ästhetik und Sitzkomfort

Ein außerordentlicher Anspruch an Ästhetik und Sitzkomfort sowie maximale Flexibilität und ein immenser Gestaltungsspielraum waren das erklärte Ziel bei der Entwicklung von Elements.

Weiche Formen statt strenger Linien, wohnliche Anmutung statt reiner Funktionsoptik, lose Kissen statt fester Rückenkeile, filigrane Gestelle statt massiger Sockel, eine flexible Verbindung statt starrer Verschraubung. Und auf dieser Basis ganz viele unterschiedlicher Elemente, nicht nur zum Sitzen.

Elements erwartet jeden mit einem außerordentlich hohen Sitzkomfort. Dabei bildet der Sitzaufbau mit integrierter Wellenfeder und Polsteraufbau mit Federkern die Basis. Das macht Elements gemeinsam mit den locker aufgelegten Rückenkissen nicht nur besonders gemütlich, es sorgt auch für eine weiche Optik und unterstreicht die filigrane Formensprache. USB Charger und Steckdosen sorgen dafür, dass auch die mobile Technik nicht zu kurz kommt.

Dabei ist Elements nicht nur in der Flächengestaltung außerordentlich vielseitig und variabel. Unterschiedliche Höhen der Rückwände sorgen dafür, dass Elements wahlweise einfach nur aufgelockert möbliert oder zoniert, dass Blickkontakt bleibt oder Rückzug ermöglicht wird. Dass weiterhin Übersichtlichkeit besteht oder Strukturen entstehen und die Raumakustik verbessert wird.

Designer: Bianca Möhle

Kategorie: Sofas
Hersteller: Febrü Büromöbel Produktions- und Vertriebs GmbH
Webseite: www.februe.de