Mehr Aufmerksamkeit und bessere Differenzierung
für Ihre Produkte. Neue Einreichungen erst wieder ab Anfang 2023

Jetzt teilnehmen

BEST OF DESIGN 2.0:Neuauflage des erfolgreichen SCHÖNER WOHNEN-Siegels

Mit dem in 2021 eingeführten Siegel BEST OF DESIGN zeichnet die SCHÖNER WOHNEN-Redaktion auch 2022 wieder ihre Auswahl der besten Möbel und Wohnaccessoires aus.

In diesem Jahr geschieht das in einem erweiterten Rahmen: Neu ist die Möglichkeit, sich mit Produkten Ihrer Wahl für die Auszeichnung BEST OF DESIGN zu bewerben. Aus allen Einreichungen wählt die SCHÖNER WOHNEN-Redaktion dann die Preisträger aus. Daneben nominiert die SCHÖNER WOHNEN-Redaktion wie auch schon im letzten Jahr direkt Produkte für BEST OF DESIGN.

Kategorien & Methodik:Top-Design, aber nicht nur

Wir prämieren herausragendes Design aus fünfzehn wichtigen Einrichtungsbereichen. Hersteller können ihre Produkte aktiv einreichen. Darüber hinaus wählt die SCHÖNER WOHNEN-Redaktion Produkte aus.

Bei der Bewertung spielt nicht nur das Design eine Rolle; auch Aspekte wie Nachhaltigkeit, Ergonomie oder Funktionalität können dazu führen, dass ein Produkt prämiert wird.

Nutzen:Imagetransfer, Stärkung der Wettbewerbsposition, mehr Umsatz

Mit dem BEST OF DESIGN-Siegel schaffen Sie Aufmerksamkeit für Ihre Produkte und differenzieren sich gegenüber dem Wettbewerb. Bekanntheit und Glaubwürdigkeit von SCHÖNER WOHNEN, dem größten europäischen Einrichtungsmagazin mit mehr als 1,5 Mio. design- und einrichtungsinteressierten Lesern, und die 1,8 Mio. Unique User von schoener-wohnen.de sorgen für einen positiven Imagetransfer und maximale Werbewirkung.

BEST OF DESIGN:Zwei starke Partner

Der BEST OF DESIGN-Award wird präsentiert von zwei starken Partnern: SCHÖNER WOHNEN als Europas größtem Wohnmagazin und bekanntester Einrichtungsmarke aus dem Verlagshaus Gruner + Jahr Deutschland und Globis Consulting als starker Analyse- und Marktforschungspartner.