Mehr Aufmerksamkeit für gutes Design

SCHÖNER WOHNEN berichtet seit mehr als 60 Jahren über Neuheiten rund um das Thema Wohnen und Einrichten. Unsere Redakteure:innen sind Experten, immer in Kontakt mit Designern, Herstellern und Leser:innen. Mit dem BEST OF DESIGN-Award wollen wir unseren Leser:innen ausgezeichnetes Design näherbringen. Wir möchten Orientierung geben und noch besser über Designtrends und neue Produkte informieren.

2021 erschien das erste SCHÖNER WOHNEN DESIGN SPEZIAL mit den von der Redaktion empfohlenen Produkten sowie der Möglichkeit, für diese Auszeichnung ein Siegel zu kaufen und mit der Marke SCHÖNER WOHNEN zu werben. 2022 können Hersteller erstmalig ihre Produkte einreichen, die anschließend von der BEST OF DESIGN-Jury bewertet werden. Produkte, die die hohen Kriterien der Jury erfüllen und ausgezeichnet wurden, erhalten den BEST OF DESIGN-Award, die Hersteller die Lizenz für das BEST OF DESIGN-Siegel.

Alle prämierten Möbel, Leuchten und Wohnaccessoires werden entweder im großen BEST OF DESIGN-Spezial, das am 8.7.2022 erscheint, veröffentlicht, oder auf schoener-wohnen-bod.com – inklusive Nennung der Designer, der Maße, der Materialien und auch unverbindlicher Verkaufspreise. Hier finden Sie das BEST OF DESIGN-Spezial aus dem Jahr 2021.

Mit dem BEST OF DESIGN-Siegel haben Unternehmen die Möglichkeit, ihre herausragenden Produkte über alle Kommunikationskanäle und Touchpoints werblich zu inszenieren – egal ob im Katalog, in Printanzeigen, am POS oder in Webshops. Das BEST OF DESIGN-Siegel von SCHÖNER WOHNEN, Europas größtem Wohnmagazin, verdeutlicht glaubwürdig die herausragende Stellung Ihrer Produkte.

Das BEST OF DESIGN-Siegel gibt es in verschiedenen Farben und Formen, um Ihr Produkt optimal in Szene zu setzen.

Standardgröße

BEST OF DESIGN Siegel - Standard

Reduzierte Größe

BEST OF DESIGN Siegel - reduzierte Größe

Schmal

BEST OF DESIGN Siegel - schmal

 

Und das sind die Milestones für den BEST OF DESIGN-Award:

  1. Einreichung bis 15.4.2022
  2. Bewertung bis 30.5.2022
  3. Mitteilung der Ergebnisse bis 15.6.2022
  4. Nutzung des BEST OF DESIGN-Siegels ab 15.6.2022
  5. Publikation des Sonderheftes am 8.7.2022